125 Jahre TSV Riederich – Zur Feier des Tages

Im Sommer erreichte uns die Anfrage, die offizielle Jubiläumsfeier des Turn- und Sportvereins Riederich musikalisch zu umrahmen. In den anschließenden Proben hatten wir und vor allem unser Dirigent Walter Klaus die Qual der Wahl: welche Stücke passen denn zu so einem Sportjubiläum am besten? Feierlich sollte es sein, jugendlich und natürlich auch ein bisschen das, was man traditioneller Weise von uns erwartet. Wir eröffneten den Abend in der Gutenberghalle mit dem feierlichen „Choral Alpin” und – was könnte besser passen – „Olympia-Marsch”. Während den Reden und den Ehrungen auf der Bühne, konnte man den Stolz auf den Verein und das, was der Sportverein in 125 Jahren erreicht hat, deutlich spüren. Und auch wenn wir als Musikverein eine ganz andere Richtung einschlagen, hatte sicher auch einige von uns Erinnerungen an den und mit dem TSV Riederich. Mit dem Hit „Marvin Gaye” und der Polka „Spiel freudig auf” beendeten wir den offiziellen Teil und begleiteten die Gäste des Abends zum gemütlichen Teil. Vielen Dank, dass wir euch musikalisch bei eurem 125-jährigen Jubiläum begleiten durften und alles Gute für die weiteren Jahre!  

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.