Die Stammkapelle des Musikvereins wird  von Walter Klaus dirigiert, welcher das Amt von seinem Lehrer Peter Fihn im Januar 1980 übernommen hat. Unterstützt wird er von seinen Vizedirigenten Hans-Georg Dück und Reinhard Ackermann. Unser offizieller Name lautet „Blaskapelle Riederich“ und derzeit sind wir ca. 29 Musikerinnen und Musiker aller Altersstufen. Darunter befinden sich neben den Dirigenten auch unser zweiter Vorstand Steffen Mutsch, die beiden Notenwarte Peter Lerchner und Hans-Georg Dück, unsere Musikersprecherin Lisa Weiss, unsere Kassiererin Laura Gerold, der erste Vorstand des Vereins Reinhard Ackermann und einige Mitglieder des Ausschusses. Gemeinsam spielen wir jährlich ein Frühjahrskonzert, eine Weihnachtsfeier und viele zahlreiche Unterhaltungsauftritte in Riederich und der Umgebung. Nicht jährlich, aber doch in gewissen Abständen geben wir auf dem Rathausplatz ein Sommer-Open-Air-Konzert oder auch ein Kirchenkonzert in einer der Riedericher Kirchen. Unser Repertoire umfasst natürlich vor allem volkstümliche Blasmusik, aber auch fetzige Rock-, Blues- und Filmtitel aus dem Radio oder den aktuellen Filmen und Musicals. Besonders freuen können wir uns über unser Gesangstrio bestehend aus Christel Klaus mit Ehemann Horst und Schwager Walter. Seit Kurzem wird es ergänzt von Sabrina Schmid.

Neben dem Probewochenende vor dem Frühjahrskonzert, treffen wir uns auch rund ums Jahr zu außermusikalischen Unternehmung, seien es Wanderungen, Stadtbesichtigungen oder ähnliches.

Wir proben jeden Dienstag von 20.00Uhr – 22.00Uhr in den Vereinsräumen der Gutenberghalle und freuen uns über Besuch und Zuwachs in jedem Register.